gfx gfx
gfx gfx
Please login or register.

Login with username, password and session length
gfx gfx
gfx gfx

  • Welcome at our new home!!!

    This is the Snej Portal, home of several D2 Modifications and D2SE
  • On our Realmserver you can find this hosted Mods:

    Snej
    Reign of Shadows (RoS)
    Eastern Sun (ES)
  • You can also find the home of the

    Aftermath Mod here

    http://snej.org/forum/index.php?board=674.0
gfx gfx
gfx
September 22, 2018, 04:21:34 AM
*
gfx gfx
gfx* Home Help Search Login Registergfx

Author Topic: Dropsystem your experience with 6.0.05  (Read 24778 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Lord_Helmi

  • Hephaisto
  • **
  • Posts: 724
  • Gender: Male
  • Proll-Troll-Flame-Fame
    • inWarcraft.de
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #20 on: August 11, 2009, 01:51:05 PM »
hab zB in jeder ladder ne dex für 40 stück geoffert.. aber eigntl nur in der vorletzten ladder jemanden gefunden, der da mit mir permanent getradet hat :)
Ich hab mehr geoffert und ständig welche bekommen, ähnlich wie mit den Bosspots.

Ich finde man könnte den jetzigen "No-Drop" von den Normalo Bossen verändern in dem man sie zwingend Potions droppen lässt - da relativ viele Bosse rumwuseln(in normal) würde das Tränkeproblem obsolet werden. Und man hätte ein gutes Gefühl weil man nach hartem Kampf nicht mit leerem Gürtel dasteht^^

2590205

Offline Steixi

  • Bloodwitch
  • **
  • Posts: 111
  • Gender: Male
  • Acc: *stx
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #21 on: August 11, 2009, 02:11:30 PM »
Eigentlich halte ich das mit den wizzys auch für nicht so ideal, aus meiner Sicht resultiert daraus lediglich, dass nur mehr ganz wenige den Skull nutzen werden. Siehe Bosscounter letzte season.
When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.
Barney Stinson

Offline Melemakar

  • Izual
  • *
  • Posts: 652
  • Gender: Male
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #22 on: August 11, 2009, 02:15:47 PM »
Es sollte jedem klar sein, dass die jetztige Situation bei den Wizzys den Skull praktisch unbrauchbar macht - bis man da mal 10 Pötte selber (z.B: im SP) draufgepackt hat ist man schon fast lvl 480 oder so (ich bin 420 in HC und noch kein einziger Pot, trotz xx HD Runs in alp).

Allerdings fände ich es auch gut, wenn weniger fallen würden als es früher der Fall war, auf quasi 1/2 oder 2/3 reduzieren wäre mMn ok.

mfg
Das maximale Volumen subterrarer Agrarproduktivität steht im reziproken Verhältnis zur intellektuellen Kapazität Ihrer Erzeuger.

Offline Korosukuma

  • Fangskin
  • ****
  • Posts: 187
  • Macht wollen nur die, die keine haben.
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #23 on: August 11, 2009, 03:30:15 PM »
Ich hatte zwar noch keine Zeit die neue Version zu spielen aber...
Was genauer wurde gemeint mit dem Drop? wurden Wizz, Potion ect verringert oder auch die Chance
auf Unique, Set´s ect?

mfg

Oscuridad

Offline Melemakar

  • Izual
  • *
  • Posts: 652
  • Gender: Male
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #24 on: August 11, 2009, 03:47:23 PM »
In erster Linie wurde diverser "Crap Drop" stark reduziert.

Unter crap fällt allgemein:
Tränke (Heil, Mana, Rev, wurftränke (Psn, explo.), Auftau Tränke, ect...)
Pfeile/Bolzen
Wiizzard Pots
Etc...

kA, was da genau noch so alles drunter fällt.

Aber auch viele andere normale Sachen wie Waffen/Rüstungssachen wurde anscheinend leicht reduziert, ich zitiere Seltsamuel nochmal:

Quote
das es für den Anfang etwas heftig ist war mir fast klar, jedoch sind grade Dinge wie das globale Dropsystem kaum mit Betatests richtig zu coordinieren da müssen echte reale Zahlen her von vielen Usern da nahezu alles auch noch Glück ist. Norm werde ich erhöhen und ansonsten an einigen Stellen feintunen nachdem die erste Woche rum ist und ich mir ein Bild schaffen kann wie die Chars so equipped sind. Mein Ansatz war erstmal mehr zu senken und dann mehr freizugeben weil wenn ich es umgekehrt gemacht hätte wäre die Ladder bereits bis zum Nachpatch mit Items geflutet und genau das wollte ich trotz Testphase eben nicht.

Zum Teil wurden die Drops um das 400Fache gesenkt im Schnitt um das 40Fache 6.1 Wird aufgrund der Ergebnisse dieser jetzigen Tesphase eingestellt darum ist das ein wichtiger Schritt jetzt.
Das maximale Volumen subterrarer Agrarproduktivität steht im reziproken Verhältnis zur intellektuellen Kapazität Ihrer Erzeuger.

Offline Korosukuma

  • Fangskin
  • ****
  • Posts: 187
  • Macht wollen nur die, die keine haben.
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #25 on: August 11, 2009, 05:28:27 PM »
hm...
verstehe.

Es geht mir nur darum, dass ich mir ein wenig sorgen mache was die Seltenheit und Dauer der Items angeht.

Für mich hört sich das ein wenig so an, dass die Unique sowie Set Items solangsam die Drop rate vom Vanilla Standart bekommen.
Ich persöhnlich mochte noch nie dieses Standart, die Chance war einfach zu gering... damals konnte man noch dardurch das es soviele waren/sind
per Trade sich ein paar Sachen ergattern, allerdings musste man zufor etwas gleichwertiges finden, dass nicht gerade als leicht zu bezeichnen war.

Daher war ich recht glücklich als ich erfur das die Dropchance hier etwas erhöt ist...

Es sind da ebenhalt ein paar dinge die mir aber sagen, dass die Chance das zu bekommen was man sucht sogar hier noch geringer wird als in Vanilla Standart.
Einfach nur wegen 2 aspekten,
1. Snej hat ncht einmal ein Bruchteil an Personen wie in Vanilla, somit weniger Trade ect.
2. Snej hat viel mehr Items als Vanilla und dann kommt noch das Tier 5 System hinzu...

Meine befürchtung liegt einfach darin, dass die Set´s somit nahezu kein sinn haben.
Es besteht einfach aus mehreren Teilen die man so ohne weiteres nicht alleine bekommt bzw die Zeit bis dahin, da hat man doch schon längst ein Runenword, Unique Equip an was das Set bei weiten
übertrifft.


mfg

Oscuridad

Offline SeltsamuelTopic starter

  • Administrator
  • Duriel
  • **
  • Posts: 1829
  • Gender: Male
    • Snej-Mod Homepage
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #26 on: August 11, 2009, 05:58:15 PM »
Hi,

da brauchst Dir denke ich mal nicht die Sorgen machen denn Uniq und Set gehört eher nicht zu den Crapdrops.
Meine Beweggründe erstmal stärker abzusenken habe ich ja dargelegt, das wird sich sehr bald etwas entspannen.

Mit dem Tier5 System wird es in der Tat weniger leicht ein Set zu komplettieren jedoch nur marginal wegen geringerer dropchancen sondern hauptsächlich wegen der größeren dropvielfalt die möglich ist. Das dies nicht auf Vanilla standard absinkt darauf werden sowohl ich als auch die Betatester achten. Ich möchte allerdings auch nicht das Snej als Dropmod gehandelt wird, denn in diese Schublade gehört Snej ganz bestimmt nicht. Es soll schon einen Wert bekommen ein Set komplett zu haben.

Gruß

Seltsamuel

Offline Korosukuma

  • Fangskin
  • ****
  • Posts: 187
  • Macht wollen nur die, die keine haben.
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #27 on: August 11, 2009, 06:12:24 PM »
Ah ok
Das sind doch mal beruigende Worte.

PS:

Snej und ne Drop Schublade??
Spiel mal bitte RoS XD


mfg

Oscuridad

Offline SirSamusAran

  • Administrator
  • Andariel
  • *
  • Posts: 1717
  • Gender: Male
  • Event-Manager
    • SnEj Homepage
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #28 on: August 11, 2009, 06:15:16 PM »
zumal es auch gar nicht stimmt das die chancen hier höher waren als in lod
das mag zu 3.x zeiten oder noch früher mal so gewesen sein
später aber wurde die droprate unter die von 1.09 gesenkt ;) (damals war sie schlechter als 1.10+)
also die chance auf die farben (uni/set/rare/magic)

auf grund der extremen masse an drops fiel das bisher überhaupt nciht auf - entsprechend oft besteht ja auch die chance auf farben - das wirkt extremer als die quali-chance zu manipulieren^^ (außer man setzt diese sehr hoch)
nun wurde ja hauptsächlich die masse der drops reduziert - wohl kaum die chancen auf die farben
und das macht sich natürlich bemerkbar - allerdings findet man unis und so durchaus nicht schlecht
vorallem bei den typsichen run-gebieten findet man noch immer gut hab ich das gefühl (bis auf diese miscdrops hat - also zeug das eh nicht farbig wird wie z.b. wizzys, organe und der gleichen)



Gruß SamusAran
Gruß euer Cola-Vampir SirSamusAran

Ich poste nur wahllos auf meiner Tastatur getippte Buchstaben, sollten dabei Silben, Wörter oder gar sinnige Sätze entstehen, ist dies purer Zufall.
I only type randomly on my keyboard. Should thereby syllables, words or even meaningfull sentences be created, that would be totally by accident.

Offline Vers

  • Smith
  • ****
  • Posts: 38
  • Gender: Male
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #29 on: August 11, 2009, 11:31:10 PM »
Hi,

Nochmal ein Zwischenbericht:

Hab jetz drei Chars in Hell, einer war 425 oder so, einer 445 und der aktuelle is 449. An brauchbaren Items hab ich bis jetz gefunden: OOTs, Bone Axe und cooler weise gerade eben ein eth Evil Force. Ohne das Casters Protection Runenwort würd ich nahezu nackt rumlaufen ;)
Insgesammt habe ich bis jetz 8 Wizzys gefunden. Der aktuelle Nec hat NULL aufn Skull......
Heal Pots und Revjus sind immernoch Mangelware. Inzwischen bin ichs gewohnt ohne rum zu laufen  :o

Subjektiv droppen Uniqs und Sets schlechter, Wizzys nahezu garnicht.


Gruß, Vers

Offline Chaotica

  • Fangskin
  • ****
  • Posts: 217
  • Hier könnte mein Account stehen
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #30 on: August 12, 2009, 11:38:18 AM »
Insgesamt sehe ich das nicht so negativ, wie sehr viele andere.
(Heil)Tränke kann man shoppen, für den Anfang sind auch die Waffen in den Shops nicht verkehrt, weil durchaus an die Schwierigkeit angepasst -
Was nun nicht mehr passt, sind Verbrauchsgegenstände, die in den Shops nur einmalig erhältlich sind und die Händler nichtmal mehr bei Aktwechsel ihren Vorrat aufstocken. Wer pech bei der ersten Generierung des Shops hat, kann nur noch ein neues Spiel starten, um eine neue Auswahl an Items im Shop zu bekommen - DAS ist übel!
Pfeile kann man notfalls noch aufpassen, sie nicht ganz zu verschießen und dann ver/rückkaufen, aber bei Schlüsseln ist es endgültig aus - nahezu 9 von 10 Kisten in den ersten Akten bleiben verschlossen, da die Händler auch die Schlüssel nur EIN mal verkaufen.

Dass weniger Unis fallen, finde ich persönlich gar nicht mal SO schlecht - im Gegenzug dazu scheinen so einige Automods verändert worden zu sein, sodass es etliche wirklich gute Magics gibt. Meine erste Test-Bogenama läuft auch mit nem "blauen" Bogen rum und macht damit schon mehr als genug aua...

Problematisch ist halt mit dem Absenken der "Crap"drops, daß die gesockelten Items damit eben nahezu so selten geworden sind, wie zuvor Uniques waren, da sie "low-level" UND nichtmagisch = "crap" sind...
Da könnte man aber AUCH entgegensteuern, OHNE die Drops wieder anzuheben: einfach ein bezahlbares Sockelrezept für normale UND Superior Items, bei dem die Zahl der Sockel für einen etwas höheren Preis bestimmbar wäre (zB. 3 normale Gems + Juwel + Item = Item mit [random] Sockeln / X makellose Gems + Juwel + Item = Item mit X Sockeln)

Offline WaNNaBe

  • Betatester
  • Web Mage the Burning
  • *
  • Posts: 287
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #31 on: August 12, 2009, 11:44:20 AM »
chaotica....

damit wären aber die rohlinge leider auch nicht mehr allzuviel wert... wenn man jetzt nen wirklich seltenen rohling findet mit sehr guten stats leider ungesockelt, ihn dann aber per rezept mit den gewünschten sockeln versehen kann, ist dieser zwar immernoch was wert, aber sichernich nur ein fünftel von dem, was dieser normalerweise schon wert wäre wenn er ohne das rezept schon die besten und gewünschten eigenschaften aufweist, da man ja normalerweise die sockelanzahl nicht bestimmen könnte ausser MAX sockel vom a5 quest.
Das fände ich dann auch wiederrum bissl schade. Wobei ich grundsätzlich nicht dagegen wäre und es auch so mal gern austesten würde. Wie heißt der Spruch noch?

Nicht alles ist gold was glänzt, aber auch nicht alles ist scheiße was stinkt ;)

lg
~~Back in Action~~
~Under Construction~

Offline Melemakar

  • Izual
  • *
  • Posts: 652
  • Gender: Male
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #32 on: August 12, 2009, 11:51:54 AM »
Aber ein random-Sockel Rezept für alle Arten von Rohlingen wäre auch nicht verkehrt und hätte einen gewissen Reiz, da man gewinnen und verlieren kann ;)

In Vanilla war das ja auch ein wichtiger Inhalt - wobei man allerdings den Eth Bug vorher beseitigen sollte (Oder das draus machen: "It's not a bug, it's a feature!")

mfg
Das maximale Volumen subterrarer Agrarproduktivität steht im reziproken Verhältnis zur intellektuellen Kapazität Ihrer Erzeuger.

Offline Chaotica

  • Fangskin
  • ****
  • Posts: 217
  • Hier könnte mein Account stehen
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #33 on: August 12, 2009, 11:58:51 AM »
Wannebe, die bisherigen Dropmengen vorausgesetzt, hättest du sicherlich recht, aber Beispielsweise ein Stäbchen mit 6 zu Skilltree mit 2 Sockeln fiel bislang erheblich häufiger, als jetzt überhaupt noch ein solches auch ohne Sockel fällt...

Offline frekz

  • Coldworm
  • ***
  • Posts: 176
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #34 on: August 12, 2009, 12:08:33 PM »
muss chaotica in dem punkt auf jeden fall recht geben. wollte das auch schonma vorschlagen. evtl kann man zum sockeln ja gegenstände benutzen die bei irgendwelchen quests oder bossen (mit einer gewissen %-chance) fallen, sollten aber lang net so selten wie brights sein aber auch net grad massenware. so müsste man die drops net wieder erhöhen un hätte mal n bissel mehr flexibilität was die rws angeht.
Barbarian for life.

Offline Zerum

  • Global Moderator
  • Nihlathak
  • ***
  • Posts: 1293
  • Gender: Male
  • http://zerum.owns.it/
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #35 on: August 12, 2009, 12:15:15 PM »
hiho,
ich denke trotzdem, dass die mehrheit der spieler (zumindest in SC) auf brights setzen wird.
vor allem wenn bei soeinem rezept dann der eth bug rausgenommen werden würde..

@ chaotica: du kannst auch normale keys an den händler verkaufen und wieder zurückkaufen - hast wieder 99 dann :)

grüße
D2Lunatics Realm-Admin
Ex-D2Maniacs Admin

Offline Lord_Helmi

  • Hephaisto
  • **
  • Posts: 724
  • Gender: Male
  • Proll-Troll-Flame-Fame
    • inWarcraft.de
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #36 on: August 12, 2009, 12:25:54 PM »
Getreu dem Motto:
...
einfach mal abwarten was der patch mit sich bringt =)
...
Wartet doch erstma ab was der bald kommende Contentpatch wieder ändern wird bevor ihr hier andere Lösungen fordert.

2590205

Offline frekz

  • Coldworm
  • ***
  • Posts: 176
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #37 on: August 12, 2009, 01:32:21 PM »
Quote
hiho,
ich denke trotzdem, dass die mehrheit der spieler (zumindest in SC) auf brights setzen wird.
vor allem wenn bei soeinem rezept dann der eth bug rausgenommen werden würde..

ja die fallen ja dann dafür weg oder der eth-bug kommt weg.
Barbarian for life.

Offline Pitchblack

  • Little Pickpocket
  • *
  • Posts: 0
  • acc: schmusie
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #38 on: August 12, 2009, 02:54:29 PM »
kann an sich nicht sagen das es sowenig droppt.
bin auf hell noch nicht durch (a4 atm)

und kann mich nicht beklagen
skylags helm
2 doctor set teilchen
nen star, Scosglen's waffe, 
Gepard amu

(und das sind nur sie Sachen die ich mir atm in erinnerung sind, da sie mein druide gleich angezogen hat)
alles mit < 50  mf von irgentwelchen named monstern, bei denen man vorbeiläuft gedroppt.

Sockelbare items mit 2-3 sockeln lagen auf norm auch ein paar rum oder waren bei mit ein bei den üblichen Händlern zu finden.

Das es kein Neues Sortiement an Waren beim neubetreten von Städten gibt find ich auch schade .
vorallem wenn man mal gerne ein besuch bei der muhkuhfarm einlegen möchte und aufl kein händler oder regel ein foliant auspuckt.

wie sieht es eigentlich mir den Organen aus?






Offline SirSamusAran

  • Administrator
  • Andariel
  • *
  • Posts: 1717
  • Gender: Male
  • Event-Manager
    • SnEj Homepage
Re: Dropsystem your experience with 6.0.05
« Reply #39 on: August 12, 2009, 06:31:07 PM »
also wenn man die stadt verlässt aber nicht den aktwechselt wird das inventar dieser durchaus erneuert - wichtig is dabei das wirkt alle die stadt verlassen
wenn da noch wer rumsteht passiert natürlich nix ;)
hab selbst schon geshopt - ging wunderbar ^^, weiß gar nicht was ihr habt ^^

stapelbare items aller art kann man wie schon erwähnt allesammt durch rückkaufen wieder auf maximum bringen (pfeile, schlüssel, flolianten,...)

also soo viel weniger sets/unis dropen nun nicht find ich ^^
zumal man das eh nicht an der quali der uni´s/sets festmachen darf - wenn ein setitem dropt dann dropt eins - dabei ists total egal obs nen super tolles oder irgendein grottiges ist
bei uniques genau das gleiche
viele sehen nur schlechte unis/setsitems und denken gleich da dropt nichts mehr was ja eine total falsche ansichtsweise ist ^^



Gruß SamusAran
Gruß euer Cola-Vampir SirSamusAran

Ich poste nur wahllos auf meiner Tastatur getippte Buchstaben, sollten dabei Silben, Wörter oder gar sinnige Sätze entstehen, ist dies purer Zufall.
I only type randomly on my keyboard. Should thereby syllables, words or even meaningfull sentences be created, that would be totally by accident.

Snejportal  |  Snej the game  |  Development  |  Next planned Version 6.x x (6.1)  |  Topic: Dropsystem your experience with 6.0.05
 

gfxgfx
gfx
SMF 2.0.10 | SMF © 2015, Simple Machines  Snejtheme V2 by Seltsamuel/Faust (based on Helios Multi by Bloc)
gfx